Rechtliche Pflichten

Zum Datenschutz gehört auch, dass Sie die rechtlichen Pflichten einhalten. Diese ergeben sich aus der Gesetzgebung z.B. aus der DSGVO, TMG, TKG; SGB oder dem UWG.

Die Einhaltung dieser rechtlichen Pflichten bringt eine Fülle von rechtlichen Anforderungen mit, welche dann mit den nötigen Maßnahmen im Unternehmen umgesetzt werden müssen

Durch diese Gesetze werden nicht nur die Pflichten dargestellt, sondern sie zeigen auch auf, welche Konsequenzen bei Nichtbeachtung auftreten (Unwissenheit schützt nicht vor Strafe). Aufgrund dessen können Bußgelder verhängt werden (Art. 83 DSGVO) sowie Freiheitsentzug drohen. Im Zusammenhang damit steht auch ein Imageschaden, welches sich negativ auf ihr Unternehmen auswirken kann.

Unsere Lösung für Sie!
Damit Ihnen das nicht passiert, bieten wir ihnen eine sichere Lösung an: Betrieblichen Datenschutz bei der DSB Münster GmbH.

Wir betreuen Sie bei sämtlichen Abläufen und Strukturen, die mit dem Datenschutz und den dazu gehörenden rechtlichen Pflichten zu tun haben. Denn durch eine nicht nur ordnungsgemäßen, sondern auch besonders hohen betrieblichen Datenschutz gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden und Partner. Wir gewährleisten Ihnen, dass wir Ihnen mit einer fach- und sachkundigen Datenschutzberatung zur Seite stehen und Ihnen bei der Einhaltung der Datenschutz- Compliance helfen. Als externer Datenschutzbeauftragter (eDSB) wirken wir auf die Umsetzung aller gesetzlichen Vorschriften hin.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und erfahren Sie unverbindlich mehr über unsere Leistungen zur Optimierung der betrieblichen Datensicherheit.